*
Start-Top-Bild
blockHeaderEditIcon
.

Slider
blockHeaderEditIcon
Heute ist

Hammelschütze 2017
blockHeaderEditIcon

Der Hammelschütze 2017


Der Hammelschütze 2017 heißt Peter Weigand
 


Im Schlosshof übergab Karl Georg Graf zu Solms-Laubach den Hammel an den besten Schützen.
 


Der Festzug lief anschließend zum Rathaus, wo der Hammel aus dem Fenster schaute und Peter Weigand von seiner 11. Sektion sowie weiteren Gästen gefeiert wurde.

Den zweitbesten Schuß gab Bernd Momberger ab und erhielt die Hammelsgabe.


nach oben

Junghammelschütze 2017
blockHeaderEditIcon

​Junghammelschütze 2017

Alexander Heinz ist der Junghammelschütze 2017

Er gab den besten Schuss unter allen Teilnehmern ab und durfte später den kleinen Hammel im Schlosshof entgegennehmen.
 

Grußwort 2017
blockHeaderEditIcon

Grußwort des Hauptmanns 2017

Am Osterdienstag, den 18.04.2017 wurde ich anlässlich der Generalversammlung der Ausschussgesellschaft Solms-Laubach 1540 e.V. zum Hauptmann gewählt. Für meine Familie und mich, die ihren neuen Lebensmittelpunkt hier in Laubach gefunden und lieben gelernt hat,  ist es eine große Ehre und Verpflichtung zugleich.  Ein wesentlicher Bestandteil unseres traditionsreichen und liebenswerten Festes  in Laubach zu sein, erfüllt mich daher mit großem Stolz.

Der neue Vorstand steckt schon mitten in den Vorbereitungen für das Ausschussfest 2017, um Ihnen  wieder ein unvergessliches Erlebnis an den 3 Hohen Feiertagen präsentieren zu können. Beginnen wird unser diesjähriges Fest traditionsgemäß am Sonntag, den 11.06.2017  um 14.00 Uhr mit dem Umzug der Jungschützen  zum Festplatz auf der Helle und dem Ausschießen des „Kleinen Hammel“ unter den 14-jährigen Jungen.  Auch in diesem Jahr warten wieder  einige Überraschungen beim Kinderfest für unsere kleinsten Besucher.  Der Ausschussmontag als Kerntag  unsers Festes beginnt bereits morgens 6.00 Uhr mit dem Weckruf der Trommler.  Neben dem großen Umzug der 12 Sektionen ist die Bekanntgabe des neuen Hammelschützen ab 18.00Uhr der Höhepunkt eines jeden Ausschußfestes. Ich bin heute schon gespannt welchen  glücklichen Schützen ich ihnen vorstellen werde. Den Abschluss des Festes wird wieder ein zünftiger Frühschoppen ab 11.00 Uhr mit unseren Laubacher Musikverein am Dienstag bilden. Auch ein Besuch des Krämermarktes sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Weiterhin werden an allen drei Abenden attraktive Tanzveranstaltungen mit Live-Musik geboten.

Ich möchte Sie nun  recht herzlich einladen,  gemeinsam „ unser Ausschußfest“ zu feiern!  Den  neuen Bürgern von Laubach möchte ich von dieser Stelle aus zurufen, fassen Sie sich ein Herz und kommen Sie  mit uns auf die Helle, einen besseren Ort  um Laubach kennen zu lernen gibt es nicht! In der Hoffnung Sie auf unserem Ausschussfest  begrüßen zu dürfen, verbleibe ich

Ihr Thomas Mehlhos

 

Hauptmann 2017

Ansprache Hauptmann
blockHeaderEditIcon

Ansprache des Hauptmanns 2017 zu 477. Laubacher Ausschussfest

Sehr geehrter Graf Karl Georg zu Solms-Laubach, sehr geehrte Gräfin Celina, verehrte gräfliche Familie

Männer der Ausschußgesellschaft

Liebe Laubacher,  Werte Gäste,

477 Jahre  Ausschußfest in Laubach, eine wie ich meine,  stattliche Anzahl von Jahren, die  die Tradition schon in unserer Stadt lebt.  Eine Tradition, die geprägt ist vom Gemeinschaftssinn, der Lebensfreude  und der Heimatverbundenheit  der Bürger dieser Stadt. Ich weiß, dass  viele Ausschussmänner und Freunde des Laubacher Ausschussfestes selbst von entferntesten Orten zu uns kommen, um  unser Fest mit zu erleben und mit uns zu feiern.  Sie lieber Graf Karl Georg zu Solms-Laubach, ihre  Gemahlin Celina  und Ihre weitere Familie lade ich daher ganz herzlich ein, mit uns gemeinsam  auf der Helle zu feiern und den Alltag für ein paar Stunden zu vergessen.

Im Namen  der Ausschussgesellschaft möchte ich mich ganz besonders für die Spende des kleinen und des großen Hammels, sowie der Hammelsgabe bei Ihnen, lieber Graf Karl Georg  und Ihrer Frau bedanken. Wie in jedem  Jahr kann man gespannt sein, wer heute Abend  den Preis von ihnen überreicht bekommt.

Ein weiterer Dank  möchte ich meinen Vorgängern, den vielen Hauptführern, Adjutanten und den unzähligen Helfern im Hintergrund  widmen, die uneigennützig  ihre Freizeit investiert haben  und weiter investieren, damit unser Fest  einzigartig ist und bleibt- ein Traditionsfest mit Herz!

Auch ich bin einst dem  Charme des Ausschuß‘s erlegen. Als Neubürger unserer Stadt war der Beitritt zur Ausschussgesellschaft wohl eine der besten Entscheidungen. Sie liebe Laubacherinnen und Laubacher haben meine Familie und mich in Ihre Mitte genommen und so akzeptiert wie wir sind, dafür herzlichen Dank.

In den heutigen Zeiten, wo rasante Veränderungen an der Tagesordnung sind, ist unsere Gesellschaft brüchig geworden. Der  Verlust des Arbeitsplatzes, Krankheit oder der Verlust eines geliebten Menschen  können dazu führen, den Platz in unserer Mitte zu verlieren. Auch die Menschen, die aus Kriegsgebieten ihre Heimat verlassen haben und mit großen Hoffnungen zu uns kommen, verdienen unseren Respekt.  Bitte denken sie auch an diese Menschen, dass sie ein würdiges Leben  führen können, eine kleine Tat kann da schon Wunder bewegen. Ebenso ist es nicht selbstverständlich, wie hier bei uns, in Frieden und Freiheit zu leben. Auch wenn immer wieder versucht wird, durch Terror und Gewaltakte diese Freiheit zu bedrohen, sollten wir uns des hohen Gutes bewusst sein. Ich kann aus eigener Erfahrung berichten, wenn man buchstäblich vor Mauern stand  und das Recht der Freiheit sich auf der anderen Seite  befunden hat.

Lassen  sie uns nun unser Ausschußfest  gemeinsam feiern. Den Schützen wünsche ich eine treffsichere Hand und möge das Wetter ein Ausschussmann sein, mit sonnigen Gemüt.

Darum bitte ich sie mit mir einzustimmen in den frohen Ruf:

Unsere Vaterstadt Laubach

Das Gräfliche Haus

Und die Ausschußgesellschaft--------- Sie leben Hoch, Hoch, Hoch

Thomas Mehlhos

Hauptmann 2017

Standlokale 2017
blockHeaderEditIcon

Standlokale der Sektionen

Die Verteilung der Sektionen auf die Standlokale für Ausschussmontag wurde wie folgt festgelegt:

Sektion

Hauptführer     

Sektionsführer

Standlokal

1. Sektion

Major Hisserich    

SF. K. Wissmer

Litfaß  

2. Sektion

HF. Köppen

SF. H. Repp

Zur Eule

3. Sektion

HF. Bienek

SF. A. Lenz

Symposium

4. Sektion

HF. Hoffmann

SF. A. Jorde

Mythos

5. Sektion

HF. Möll

SF.  J. Keller

Mythos

6. Sektion

HF. Nagorr

SF. KH. Högel

Alt Laubach

7. Sektion

HF. Steinbach

SF. M. Rühl

Café Göbel-E.

8. Sektion

HF. Gall

SF. F. Wagner

Schützenhof

9. Sektion

HF. Neuhäuser

SF. R. Rühl

Lippe 2

10. Sektion

HF. Rinn

SF. A. Hannak

Café Göbel-E.

11. Sektion

HF. Thiel

SF. M. Blum

Seligmacherei

12. Sektion

HF. Saliger

SF. F. Lotz

Alt Laubach

Der Vorstand

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail